Test- & Erfahrungsbericht zur AMZ Academy von Maurice Glißmann & Daniel Vogler


21. Dezember 2016 · Preis: 299 € oder 6 x 39,99 € · Updates seit unserem Test: nein · Tester: Marco Illgen

Die AMZ Academy bzw. Amazon Selling Success von Maurice Glißmann und Daniel Vogler verspricht eine Schritt für Schritt Anleitung für das erfolgreiche Verkaufen auf Amazon. Man soll lernen, wie man geeignete Produkte findet und importiert, um ortsunabhängig über Amazon Geld zu verdienen.

Unsere Bewertung


Weitere Informationen zu unserer Bewertung erhalten Sie unten.

1. Preis - Leistung
2. Informationen
3. Service / Support
4. Design/Navigation
Durchschnitt:
Die AMZ Academy erreicht eine Gesamtnote von 4,25
Schauen Sie sich die Kurswebseite für weitere Einblicke an!
Zur AMZ Academy*

Kundenbewertungen


So bewerten Kunden die AMZ Academy!

Bewerten Sie auch den Online-Kurs und helfen Sie Anderen! 🙂

Kurs bewerten
*Hinweis: Alle Links zum Produkt sind Affiliate Links, mit denen Sie uns unterstützen, ohne mehr Geld zu bezahlen. Vielen Dank. 🙂
Weitere Infos
Pro

Contra

+ Experten mit Praxiserfahrung – Lange Videos (durchschnittlich 25 min)
+ Monatliche Webinare – Wenige Tools vorgestellt
+ Ständige Aktualisierungen  – Keine Facebook – Community
+ Klare Struktur + Übersichtsvideos
+ Whatsapp Mastermind Gruppen  
+ PDF Zusammenfassungen aller Videos  

1. Preis-Leistungsverhältnis


Preis:

39,99 €/Monat (6 Monate Mindestlaufzeit = 240€) oder
299€ für lebenslangen Zugang

Zusatzkosten:

Die AMZ Academy vermittelt, wie man ein Amazon-Business aufbaut. Natürlich sind dafür weitere Investitionen erforderlich die im Bereich 1.000-10.000€ liegen, je nachdem, welches Produkt man verkaufen will.

Kauf von Produkten: abhängig vom Produktpreis
EAN-Nummer: 285€ + Jahresgebühr
Rechnungsanbieter: 9€/Monat
Zollgebühren, FBA-Gebühren, Promotionen

Leistung:

6 Module mit:

  • Knapp 16 h Videomaterial verteilt auf 38 Videos (entspricht etwa 25 min Spielzeit pro Video)
  • PDF Zusammenfassungen aller Videos
  • Whatsapp Mastermind Gruppe und monatliche Webinare
  • Excel Rechner für Deckungsbeiträge, Checkliste für Produkt- & Herstellerfindung
  • Weiterführende Links zu Tools und Plattformen

AMZ Selling Success von AMZ Academy überzeugt durch die Fülle der Inhalte. Es gibt ausführliche Videos, PDF Zusammenfassungen und auch der Support ist stark.
Man merkt, dass die zwei Jungs voll dahinterstehen und sich intensiv mit der Thematik beschäftigen. Sie haben Bock ihr Wissen weiterzugeben und erreichen dies mit der AMZ Academy.

Für knapp 240 € erhält man hier 6 Monate Zugang zu wirklich hochwertigen Infos und starkem Support. Mit anderen Kursen aus dem Bereich FBA verglichen (FBA Seller Academy – 329€, Azon Startup – 397€) ist der Kurs damit relativ günstig. Ganz klar ein Online-Kurs, der für Anfänger konzipiert und für diese auch wirklich zu empfehlen ist.


Preis-Leistung

2. Qualität der Informationen


Maurice Glißmann und Daniel Vogler sind beides erfolgreiche Amazon Verkäufer. Auf der Webseite findet man Screenshots ihrer monatlichen Verdienste über Amzaon. Man kann sehen, dass beide über 1000€ Umsatz am Tag generieren. Hier wird also bewiesen, dass die zwei Experten sind und das Ganze ist auch glaubwürdig.

AMZ Selling Success zeigt mit sehr langen Videos welche Strategie beide genutzt haben, um derartig viel Geld zu verdienen. Die Videos sind gut strukturiert, aber für mich persönlich etwas zu lang. Man hätte da gute Cuts setzen können, sodass die Kursteilnehmer gezielter lernen und den ganzen Input häppchenweise aufnehmen können.

Positiv sind die PDF Zusammenfassungen unter jedem Video. Hier hat man nochmal alle Infos im Blick und kann somit auch offline arbeiten.
Außerdem gefällt mir die Struktur des Kurses sehr gut und sie ist für Anfänger leicht verständlich.

Weiterhin sind die monatlichen Webinare und Mastermindgruppe wirklich hilfreich. In der Mastermindgruppe wird man mit ähnlich fortgeschrittenen Kursteilnehmer connectet und kann sich so austauschen. Bei meiner Whatsapp Gruppe ist allerdings die Aktivität nach der ersten Woche etwas eingeschlafen. Da könnten die Kursersteller vielleicht etwas mit Moderation nachhelfen.

Woher stammen die Informationen, die angeboten werden?

Internetquellen, aber größtenteils eigene Erfahrungen und Blogs

Wie originell sind die Informationen oder kann man sie schon im Netz finden?

Viel Gezeigtes ist nicht neu, dennoch gab es einige Videos, die mich aufhorchen lassen mussten. So zum Beispiel die Infos zu Incoterms oder die Hinweise zu den Spediteuren.

Sind die Informationen praktisch anwendbar?

Ja die Videos zeigen alles Schritt für Schritt und mit Hilfe der PDF’s kann man alles nach und nach abarbeiten. Die Webinare und Mastermindgruppe unterstützen einen auch nochmal dabei ins Handeln zu kommen.


Informationen

3. Service/Support


Support wird unter anderem über einen FAQ Bereich und ein Kontaktformular gewährt. So kann man direkt Maurice und Daniel erreichen und seine Frage stellen.

Einmal im Monat gibt es Live-Webinare. Dort kann man sich mit den anderen Kursteilnehmern austauschen und Antworten auf seine Fragen bekommen. Probleme werden diskutiert und aktuelle Entwicklungen vorgestellt.

Zugang zu einer Whatsapp Gruppe bekommt man nur, wenn man das will und sich dafür bewirbt. Dazu füllt man einen Fragebogen zum aktuellen Stand aus (Anfänger, schon erste Produkte importiert, schon am Verkaufen, etc) und wird daraufhin mit ähnlichen Teilnehmern gematched. Der Austausch war anfangs sehr lebhaft und hilfreich, nahm aber im Laufe der Zeit ab. Dennoch eine coole Art und Weise sich zu verbinden und gegenseitig zu unterstützen.


Support / Service

4. Design/Navigation


Das Design des AMZ Selling Succes Kurses ist wirklich gelungen. Man hat eine klare Struktur geschaffen und kommt leicht von einer zur nächsten Lektion.

Außerdem gibt es eine schöne Übersichtsseite, auf der man alle Lehrmaterialien im Überblick findet.


Design/Navigation

Fazit zur AMZ Academy:

Die AMZ Academy und der AMZ Selling Success Kurs bieten eine wirklich gute Grundlage, um mit FBA und Private Labeling auf Amazon durchzustarten. Besonderheiten sind der gute Support durch Webinare & Mastermindgruppe und die PDF Zusammenfassungen. Die AMZ Academy bietet für vergleichsweise wenig Geld wirklich viel Inhalt und eine klare Schritt für Schritt Anleitung, die vor allem für Anfänger zu empfehlen ist.

Die FBA Seller Academy erreicht eine Gesamtnote von 4,25!

Dieser Kurs erhält von mir die Kursempfehlung im Bereich FBA für ANFÄNGER.

Was lernt man?

Alle Steps, um erfolgreich auf Amazon zu verkaufen

  • Marktrecherche
  • Produktrecherche
  • Hersteller finden
  • Import der Waren
  • Verzollung & Versand
  • Amazon Account anlegen
  • FBA Service nutzen
  • Produkt auf Amazon listen & anbieten
  • Kundenrezensionen erhalten

Das sagen Käufer der AMZ Academy


Die folgenden Rezensionen wurden von Kunden des Kurses an uns gesendet:

> Bislang haben wir leider noch keine Rezensionen zu diesem Kurs bekommen.

Sie können ganz einfach eine Bewertung zu diesem Kurs abgeben!
2 Minuten dauert das ganze und Sie werden mit ihrer Meinung Anderen weiterhelfen.

Vielen Dank! 🙂

Hier bewerten

Klingt interessant?

Schauen Sie sich die AMZ Academy mal an, wenn Sie wirklich mit dem FBA Business durchstarten wollen!

Danke für Ihren Kauf über unseren Partnerlink! 🙂
Viel Erfolg!

Zur AMZ Academy