Review & Erfahrungen zur Digital Army Academy von Fritz Recknagel und Philipp Bolender


27. September 2017 · Preis: ab 15 € monatlich · Updates seit unserem Test: nein · Tester: Marco Illgen

Die Digital Army Academy von Fritz Recknagel und Philipp Bolender bietet eine umfangreiche Sammlung an Kursen zum Thema Online-Marketing. Der Mitgliederbereich liefert Kurse zu den Themen FBA, Nischenseiten, Podcasting, Portalseiten und weitere Bereiche werden in Zukunft noch ergänzt. Auf jeden Fall interessant für Einsteiger im Online-Business, die einen günstigen Überblick über die verschiedenen Möglichen des Online-Marketings erhalten wollen.

Testvideo zur Digital Army Academy


Coming soon

Leider haben wir noch keine Rezensionen erhalten 🙁

Weitere Kundenbewertungen

Unsere Bewertung


Weitere Informationen zu unserer Bewertung erhalten Sie unten.

1. Preis - Leistung
2. Informationen
3. Service / Support
4. Design/Navigation
Durchschnitt:
Die Digital Army Academy erreicht eine Gesamtnote von 4,25.

 

Kundenbewertungen


So bewerten Kunden die Digital Army Academy von Fritz Recknagel und Philipp Bolender!

Bewerten Sie auch den Online-Kurs und helfen Sie Anderen! 🙂

*Hinweis: Alle Links zum Produkt sind Affiliate Links, mit denen Sie uns unterstützen, ohne mehr Geld zu bezahlen. Vielen Dank. 🙂

Pro

Contra

+ Umfangreiche Inhalte (4 vollwertige Online-Kurse) – Langatmig, überwältigend
+ Niedriger Preis für wertvolle Inhalte  – Teilweise oberflächlich
+ 2 Experten mit Praxiserfahrung  
+ Ständige Aktualisierungen  
+ Regelmäßige Webinare und Q&A  
+ Offline Events  

1. Preis-Leistungsverhältnis


 Preis: 15€ pro Monat mit 2 Jahre Mindestlaufzeit

Leistung:

  • 4 vollwertige Kurse zu den Bereichen
    • Nischenseiten erstellen: 145 Videos, 11 Downloads (u.a. 1111 Nischenideen, Backlink-Checkliste)
    • Amazon FBA: 87 Videos, 9 Downloads (u.a. Produktcheckliste, Vorlage für Bulletpoints, Beschreibung)
    • Videokurs erstellen: 64 Videos, 1 Download (555 Nischen, schlechte Qualität)
    • Portalseite erstellen: 80 Videos, 2 Downloads (1000 Nischen + die 4 wichtigsten Plugins)
  • Monatliche Webinare
  • YouTube Archiv
  • Bonusangebote + Rabatte

Also für 15€ im Monat kann man wirklich nicht meckern. Allerdings sollte man beachten, dass es eine Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren gibt (Gesamtpreis: 15€*24 Monate = 360€) . Dies wird meines Erachtens nicht gut & deutlich kommuniziert. Dennoch ist es eine der günstigsten Academy im Online-Marketing, die ich je gesehen habe (verglichen mit PPE Academy & Life Changer World) und die Inhalte sind hochwertig.

Fritz Recknagel und Philipp Bolender sind zwar jung, haben sich aber in den letzten 3 Jahren enorm viel Wissen im Online-Marketing angeeignet und sind äußert erfolgreich. Die Einzelkurse sind durchaus detailliert und zeigen für die verschiedenen Themen Schritt für Schritt Anleitungen, denen auch Beginner folgen können.

Insgesamt ein super Preis-Leistungsverhältnis, wie ich finde. Wenn man das Abo jederzeit kündigen kann, würde ich vor allem Anfängern den Kauf nahelegen.


Preis-Leistung

Mitgliederbereich der Mobility Routine von Tamay Jentjens

2. Qualität der Informationen


Fritz Recknagel und Philipp Bolender sind eher für Nischenseiten bekannt, haben hier aber schon bewiesen, dass sie auch im Online-Marketing Erfolge erzielen. Teilweise umstritten liefern sie dennoch in ihren Videokursen qualitativ hochwertige Inhalte.

Die Academy liefert wahnsinnig viele Videos und Anleitungen. man muss sich entscheiden, womit man beginnt. Dazu wäre eine einleitende Beratung hilfreich. Außerdem sind Teile des Videokurs Bereichs oberflächlich. 

Dennoch muss ich sagen, dass ich überrascht von der Vielzahl an detaillierten Videos bin. Also wirklich gut für diesen geringen Preis.

Woher stammen die Informationen, die angeboten werden?

Größtenteils eigene Erfahrungen, Blogs, Seminare, Arbeit mit Klienten

Wie originell sind die Informationen oder kann man sie schon im Netz finden?

Die Digital Army Academy umreißt viele Bereiche des Online-Marketings. Gerade der Kurs zum Thema Videokurs hat mir sehr gut gefallen. Sehr detailliert und eine klare Schritt für Schritt Anleitung.

Sind die Informationen praktisch anwendbar?

Ja, Fritz und Philipp zeigen in den Videos Klick für Klick, wie man zum Ziel kommt. Mit dem Nischenseiten Kurs, habe ich auch meine Angelzelt Seite aufgebaut. Außerdem kann ich die Vorgehensweise bei der Videokurs Erstellung aus eigenen Erfahrungen bestätigen. Also hat Hand und Fuß, was die beiden da in der Digital Army Academy erklären. 🙂


Informationen

71 Übungen zum Download + Vorlagen für den eigenen Trainingsplan

3. Service/Support


Es gibt keine allgemeine Facebook Gruppe, in der Support für die Digital Army Academy Teilnehmer geboten wird. Es finden regelmäßig Webinare statt. Für die Organisation dieser und Teilnahme kann man einer separaten Facebook Gruppe beitreten.

Außerdem gibt es einen wirklich hilfreichen FAQ-Bereich, in dem die häufigsten Fragen detailliert beantwortet werden.

Weiterhin gibt es eine Email, an die man sich bei speziellen Problemen wenden kann.


Support / Service

71 Übungen zum Download + Vorlagen für den eigenen Trainingsplan

4. Design/Navigation


Das Design der Kursoberfläche ist wirklich schick und übersichtlich. Man erreicht alle Kursinhalte sehr schnell und findet sich leicht zurecht. Es gibt Vor- und Zurück-Buttons, sodass die Navigation wirklich leicht fällt. Außerdem beim Nischenseiten Kurs einen Fortschrittsbalken.

Einzig störend ist die Bonus-Box, die bei jedem Laden neu geöffnet wird.


Design/Navigation

Fazit zur Digital Army Academy:


Zur Digital Army Academy kann ich dank meiner Erfahrung sagen, dass sie eine grundlegende Bildung im Bereich Online-Marketing bietet. Als Teilnehmer erlebt man fast ein kleines Studium, welches aber sehr praxisbezogen und detailliert ist. Mit der Digital Army Academy sollte man auf jeden Fall auch als Beginner in der Lage sein, um im Internet Geld zu verdienen. 

Ich kann die Digital Army Academy vor allem Anfängern im Bereich Online-Marketing empfehlen. Mit einer geringen Investition eignet man sich hier wahnsinnig viel Wissen an und lernt die Praxis von 2 Experten. Damit ist es vor allem ein günstiger Einstieg für Schüler und Studenten, die nebenbei Geld verdienen wollen.

Was lernt man?

Man lernt verschiedene Aspekte des Online-Marketing kennen:

  • Geld verdienen mit Nischenseiten
  • Amazon FBA als Business
  • Expertenwissen in einen profitablem Videokurs umwandeln
  • Mit Portalseiten eine Nische beackern
  • COMING SOON: Traffic und Conversiontipps für dein Infoprodukt
  • COMING SOON: Mit Podcast starten

Das sagen Käufer der Digital Army Academy


Die folgenden Rezensionen wurden von Kunden des Kurses an uns gesendet:

> Bislang haben wir leider noch keine Rezensionen zu diesem Kurs bekommen.

Sie können ganz einfach eine Bewertung zu diesem Kurs abgeben!
2 Minuten dauert das ganze und Sie werden mit ihrer Meinung Anderen weiterhelfen.

Vielen Dank! 🙂

Klingt interessant?

Schauen Sie sich die Digital Army Academy von Fritz Recknagel und Phillip Bolender mal an, wenn Sie dieses Jahr und auch in Zukunft nebenbei Geld im Internet verdienen wollen!

Danke für Ihren Kauf über unseren Partnerlink! 🙂
Viel Erfolg!